Allgemein/ Bloggen/ Sonntagsglück

Sunday Inspiration No. 3 mit Schnee

Sunday Inspiration No.3 mit Schnee. Gestern Abend fing es bei uns an zu schneien. Ich zog ein ziemlich langes Gesicht, als ich den ganzen Schnee auf das Dachfenster in der Küche  sah. Ne…. das brauchte ich nun wirklich nicht mehr. Den ganzen Tag waren wir im Garten und haben dort gewerkelt. Also das was so im Februar möglich ist. Aber wir haben die Dinge die Sturm Friederike so durch unsere 1000 qm Garten verteilt hat alle wieder zusammengesammelt und die Blumen, wo es die Abdeckung verweht hat, wieder abgedeckt, bei unseren Wasserbehältern das Wasser abgelassen. Mein Mann der dem Wetterbericht gut zugehört hatte, meine nur. Es soll nächste Woche bis zum minus 10 Grad werden. MINUS 10 Grad ❄️❗️❗️❗️. Och nööö. Ich hätte jetzt viel lieber 20 Grad plus. Barfuß im Garten laufen, hier etwas pflanzen, hier etwas werkeln. Der Garten sieht diesen Winter sehr schlimm aus. Der oder die Maulwürfe haben volle Arbeit geleistet. . 😡😡😡 Das wird viel Arbeit alles wieder so schön hinzubekommen. 

Heute morgen als wir dann aufstanden und die Sonne schien, der Himmel so schön blau und dann noch den Schnee dabei. Ok…. Ich sehe dann mal davon ab, das ich den Schnee nicht gebrauchen kann. Nach unserem Frühstück habe ich mich dann schön warm angezogen. Die Kamera geschnappt und los ging es . Erst bin ich ein teil meines Nordic Walking Weges gegangen und dann zu meinem Lieblingsobjetiv dem Weiser See der bei uns ja auch gleich um die Ecke ist. 

Mehr Bilder davon könnt Ihr hier auf meinem Blog davon lesen. 

Aber dieses Bild hier ist heute meine Sonntagsinspiration und ich wünsche euch noch einen schönen Sonntag. 

eure

 

Hier mache ich mit: Sunday-Inspiration

Print Friendly, PDF & Email
(Visited 35 times, 1 visits today)

You Might Also Like

3 Comments

  • Reply
    niwibo
    4. Februar 2018 at 19:17

    Ich finde solch eine Schneelandschaft richtig schön liebe Elke.
    Gerne hätte ich das hier auch mal, aber wir wohnen wohl in der schneeärmsten Gegend Deutschlands…
    Und da ja noch Winter ist, müssen wir wohl auch noch den Winter akzeptieren…
    Der sommer kommt bestimmt… halte durch.
    Lieben Gruß
    Nicole

    • Reply
      elke.works
      4. Februar 2018 at 19:32

      Liebe Nicole,

      echt…. schneeärmste Gegend ? Ich dachte das wäre bei uns, da bei uns das schlechte Wetter immer vor den Bergen am Teutoburger Wald hängen bleiben. Mein Schwager und Schwägerin hatte vor 2 Wochen schon Riesenmengen an Schnee und wir hatten das als Regen. Ja, 🤔 ich weiss, es ist Winter. Aber ich gebe zu, das ist ganz und gar nicht meine Jahrzeit. Dir noch einen schönen Sonntag und ja, ich halte durch. ❤️ Du auch.
      Liebe Grüße, Elke

  • Reply
    Nicole/Frau Frieda
    5. Februar 2018 at 12:39

    Also ich dachte, wir am linken Niederrhein wären die schneeärmste Gegend Deutschlands.. lach! Na, so kann man sich irren. Dein Bild habe ich gerade bei Ines gesehen und war sofort verliebt!! Wunderschön, liebe Elke! Herzlichst, Nicole

  • Leave a Reply

    *

    %d Bloggern gefällt das: