• Friday-Flowerday mit schnellem DIY

    Friday-Flowerday mit schnellem DIY

    “Werbung” Schwups die wup und es ist schon wieder Freitag und es ist der Friday-Flowerday. Diese Woche ging irgendwie sowie so schnell vorbei, die Woche davor war bei mir so eine zieh Woche. Wer kennt das noch ? Von meinem Strauß von Blume2000 hatte ich letzte Woche ja schon berichtet. Ich schiebe es jetzt mal auf das schöne Wetter das viele Blumen nicht mehr schön war und auch schon verblüht, obwohl meine Blumen jeden 2 Tag frisches Wasser bekommen hatten. Egal. Das was noch vom Strauß übrig war, ist wirklich sehr schön. Also habe ich mir meine übrig gebliebenen Weihnachtstüten genommen und mich dann im Lettern und malen versucht. Ihr seht also meine so einigermaßen vorzeigbaren Tüten. Bis jetzt habe ich noch niemanden meine Versuche gezeigt. Perfekt ist etwas anderes, aber mir ging es darum, die übriggebliebene Blumen nicht einfach in eine andere Vase, sondern einfach mal was anderes. In die Tüten habe ich dann Marmeladegläser hineingegeben und dann die Blumen hinein. Aber ich glaube ich bleibe doch der Stempeltyp. Naja, oder ich übe mal etwas mehr. Mal sehen. Heute bin ich sowie so meinungslos.

    Friday-Flower day

    Mein Mann muss gleich zum arbeiten fahren und ich wollte euch nur schnell noch meine Blümchen zeigen,.. oder wer von euch hat auch schon mal so ein DIY gemalt, gezeichnet …. Ich würde mir es gern ansehen. Schreibt mir einfach.

    Friday-Flower day

    Ich bin dann mal dann in der Küche verschwunden. Nächstes mal dann wieder mehr von mir.

     

    Ich freue mich.

    eure

    elke.works

    Print Friendly, PDF & Email
    Ich freue mich, wenn ihr meinen Artikel teilt:
    Folge:

    3 Kommentare

    1. 29. Juni 2018 / 17:55

      Liebe Elke,
      die Idee mit den Tüten ist echt eine Klasse Idee.
      Schönes Wochenende und liebe Grüße von Caro und Frauenpowertrotzms

    2. 29. Juni 2018 / 22:14

      Ich habe fürs Zeichnen leider so gar kein Talent und denke, Handlettering ist nichts für mich 😉
      Aber dein erster Versuch sieht sehr vielversprechend aus, liebe Elke !!!
      Herzliche Grüße und ein sonniges Wochenende, helga

    3. 30. Juni 2018 / 06:31

      Hallo liebe Elke,
      mir gefallen die Tüten und die Blumen kommen dort wunderbar zur Geltung.
      Und ja, ich habe mal was mit Tüten gemacht, schau mal unter meine DIY.
      Dort findest Du die Tüten Blumenvasen, ist aber schon was länger her.
      Lieben Gruß
      Nicole

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    %d Bloggern gefällt das: