Bloggen/ Freiday-Flowerday

Friday-Flowerday mit meinem Liakind Blumenstrauß

Im Oktober hatte ich mir den Strauß von Frau Hölle gekauft und jetzt im November habe ich mir von Liakind einen Blumenstrauß gekauft. Bewusst hatte ich das Datum für den Friday-Flowerday von Holunderblütchen ausgesucht. Mein Kalender sagte mir nämlich das ich es nicht schaffen würde zum Markt zu kommen, ich bin durch Instagram auf Liakind gekommen und fand die Seite, die Preise ok. Der Service ist sehr nett.

Da es bei mir so spät wurde hatte ich natürlich auch kein gutes Licht mehr zum Fotografieren und die Fotos sind dieses mal nicht so schön, wie ich sie gern hätte. Tageslicht ist schon viel viel schöner. Dann kam dazu das der Strauß recht hoch ist. Tja, also gleich mehrere Hürden. Beinahe wollte ich mit diesem Strauß an diesem Friday-Flowerday nicht teilnehmen. Aber mein Mann meinte. “ Du spinnst doch “ Dann sieht die Fotos eben mal nicht soooooooo 1000 %. Was sie bei mir ja nie sind, aber es wäre schade um diesen schönen Strauß, den ich euch nicht vorenthalten möchte. 

… und daher gibt es heute auch nicht so viele Fotos vom Blumenstrauß. Mir gefällt er schon gut. Aber meine Begeisterung hält sich schon in Grenzen. Im Dezember bekomme ich noch einen Strauß und dann ist das ABO zu Ende. Ich gehe dann doch lieber auf den Markt oder hiesigem Blumenhandel / Gärtnerei am Ort oder Nachbarort. 

Hab einen schönen Freitag und eure Meinung zum Strauß würde mich schon interessieren. 

Print Friendly, PDF & Email
(Visited 7 times, 1 visits today)

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

*