Allgemein Garten

1000 qm | und nur noch Chaos

30. April 2018

1000 qm und nur noch Chaos. Alles fing letztes Jahr so schön an. Die Pflanzen die wir gepflanzt hatten gingen sehr gut an und Blühten und auch in der Reihenfolge so das wir vom Frühjahr bis September immer etwas am blühen hatten. 1000 qm die schön aussahen.

2 Fehler hatten wir nur bei unseren 1000 qm gemacht. Unter den Steinen hatten wir vergessen Flies zu legen und somit kam das Unkraut nach dem Winter in Windeseile nach oben. Der Bodendecker wucherte nur so vor sich hin und eine Form war nicht zu sehen.                    

Normalerweise werden die Beete vor dem Haus und hinter dem Haus im Herbst noch einmal zurückgeschnitten. Ein Wasserschaden im Haus und die Renovierung dazu hatte Vorrang. Dann kam noch der lange und kalte Winter dazu.

Normalerweise konnten wir das erstmal im Februar schon in unseren Garten. Aber dieses Jahr war selbst unser Sennesand gefroren. Das kannte ich nun wirklich nicht und ich wohne schon über 20 Jahre hier in der Senne. Im Februar war der Boden teilweise angetaut und dann kann ich es natürlich nicht lassen. Ich bearbeite den Bodendecker. 

Zwischen den Steinen das Unkraut….. Ich hätte vor Wut schreien oder gleichzeitig auch heulen können. Schlimm sah es aus. Aber wenn ich im Garten bin, dann kann ich nicht aufhören und somit verbrachte ich einen Samstag und einen Sonntag in unseren 1000 qm.

1000qm Fertig

Zwei Beete die so bleiben können, wie sie sind.

 

Die Folge war… hmmm…. Mein Rücken….. nichts ging mehr. Heulend vor schmerzen am Montagmorgen als der Wecker ging, tastete ich mich Milimeter zu Milimeter aus dem Bett. Mein Mann sagte nichts mehr. Er kennt mich ja und in manchen Situationen ist es besser ersteinmal nichts zu mir zu sagen. Beim gemeinsamen Kaffee in der Küche meinte er nur. Du solltest Dir einen Plan „B“ für den Garten überlegen.

Nach vielem Googeln kam ich dann auf einen anderen Blog und die Idee umgewandelt für unseren Garten war da. Das Wetter wurde wärmer und ich pflanzte div. Pflanzen um. Ein paar Stauden dazu und die ganze Erde inclusive Rindenmulch habe ich umgeackert. 

1000qm

Der bestellte Lavakies, der diese Woche ankommen sollte… Der kam nicht. Auf Nachfrage bei dem bestellten Händler bekam ich die Antwort. Lieferzeit: Ende Mai. Ups, das sass.            Ende MAI ! Ich konnte es nicht fassen. Also habe ich gleich nachgeordert und die doppelte Menge bestellt, da mein Mann und ich einen Tag vorher beim Rundgang bei unseren 1000 qm noch umgeplant haben. 

1000qmPetersilie

Auch hinten im Garten herrscht noch das Chaos, da wir noch nicht dazu gekommen sind die Katen für das Beet zu setzen.

Dazu bekommt Ihr dann die Fotos im Juli oder August, wenn wir alles fertig haben.

1000qm

Aber jetzt habt Ihr genug Chaosbilder von 1000qm gesehen. 

Bis bald,

eure

Möchtest Du meine Neuigkeiten direkt in Deine Mailbox - dann trage Dich bitte hier zum Newsletter ein:

Bei mir gibt es keinen Spam. Versprochen ! Den Newsletter zu kündigen ist jederzeit möglich. Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst Du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch www.elke.works einverstanden.

Print Friendly, PDF & Email
(Visited 39 times, 1 visits today)

You Might Also Like

1 Comment

  • Reply Karen Heyer 25. Mai 2018 at 13:05

    Liebe Elke,
    wer soll denn den Lavakies, wenn er mal da ist, schippen? Denk an Deinen Rücken! Wir haben letztes Jahr 2 Lieferungen Schotter manuell eingeladen und nach hinten gekarrt. Das brauche ich so schnell nicht wieder. Dieses Jahr waren wir klüger und haben die Materialschlacht von Profis mit entsprechendem Gerät erledigen lassen.
    Viele Grüße
    Karen

  • Leave a Reply

    *